Sushi Information

Mittwoch 1. Dezember 2010 von admin

Sushi ist ein japanisches Gericht, welches aus mit Reisessig, Salz und Zucker gewürzten Reis und aus rohem, oder geräucherter Fisch besteht. Oft wird Sushi noch mit Nori Algen kombiniert.

Sushi Zubereitung

Für die Herstellung von Sushi werden meist ganz bestimmte Reissorten verwendet.

Zuerst wird der Reis gut gewaschen, dann in einem Topf gekocht und gegart, danach kommt der Reis in einen Behälter aus Holz.

Diesem wird dann die oben genannte Gewürzmischung aus Reisessig, Zucker und Salz beigemischt.

Danach wird je nach Sushi Art, eine andere Weiterverarbeitung praktiziert.

Reissorten

Sushi wird meist mit Hilfe von verschiedenen Reissorten der Reis Art Oryza Sativa hergestellt.

Der beste Reis für Sushi ist eine rundliche Reis Art mit fester Beschaffenheit, ausserdem sollte der Reis gut kleben.

Gesundheitliche Risiken

Da Sushi hauptsächlich aus rohem Fisch besteht und Sushi auch in Europa in japanischen Restaurants und ähnlichem häufig angeboten wird, stellt man sich schnell die Frage ob Sushi Verzehr gesundheitliche Risiken birgt?

Verschiedene Untersuchungen auf Parasiten und ähnlichem haben gezeigt, daß Sushi, wenn optimale hygienische Bedingungen gegeben sind, keinerlei gesundheitliche Risiken birgt.

Da es in Japan schon öfters zu einem Befall der rohen Fische mit Parasiten, einer bestimmten Wurmart gekommen ist, gibt es nun auch in Japan eine neue Hygienevorschrift.

Der rohe Fisch muss mindestens 24 Stunden tiefgekühlt gelagert werden, denn die Kälte tötet die Parasiten im Fisch ab.

Auch die europäische Gesetzgebung schreibt diese Hygienevorschrift für den Verzehr von rohem Fisch vor!

Jodgehalt Algen

Da Sushi Gerichten oftmals verschiedene Algen, meist Nori Algen beigefügt werden, könnte es dadurch das in Europa jodiertes Salz verwendet wird, bei bestimmten Personen, die häufig Sushi verzehren zu einem Jodüberschuss kommen.

Der Jodgehalt von Nori Algen ist allerdings nicht besonders hoch, sodaß dies wirklich nur bei sehr häufigem Verzehr von Sushi eintreten dürfte.

Wie bereits erwähnt sollten japanische Algen nur in Maßen genossen werden.

Sushi Zutaten

Sushi, das meist aus sauer gewürztem Reis, rohem oder geräucherter Fisch besteht, werden meist weitere Zutaten beigefügt.

Nori, Meeresfrüchte, Gemüse, verschiedene Tofu Arten und eventuell Eier, als Vorspeise wird meist Misosuppe serviert.

Bookmark and Share

Kategorie: Sushi | Keine Kommentare »